Hall of fame

Wie der ein oder andere sicherlich schon bemerkt haben wird, ist die Band etwas geschrumpft. Wir wollen die Gelegenheit nutzen und uns bei den nicht mehr aktiven Mitgliedern von OneSizeFit'sAll für die geile Zeit bedanken.
Und weil Ihr immer noch irgendwie dazu gehört, gibt's für Euch jetzt unsere "Hall Of Fame". 😉

Nina,

wir haben Deinen Entschluss, der Dir selbst nicht leicht gefallen ist, echt bedauert.

Aber Du hast Deine berechtigten Gründe, und dafür haben wir zweifelsohne vollstes Verständnis.

Du hast uns eine geniale Zeit lang begleitet und Deine kecke und gleichzeitig immer liebe Art hat Dich echt zu mehr gemacht, als nur zu unserer Sängerin. Du bleibst was Du bist. Ne dicke Freundin!

Wir wünschen Dir natürlich weiterhin "rockige" Zeiten. Auch wenn‘s erst mal ohne Live-Band ist!

Halt Dich und Rock‘ on!!

Lutz,

irgendwie sind Sprichwörter doch Grütze, oder!?

Man soll nämlich nicht aufhören wenn‘s am schönsten ist. Nur Du musstest es leider!

Viele deiner "Interpretationen" werden wir nicht mehr spielen können. Die waren einzigartig. Und die "sensationellen" Kommentare in den Spielpausen fehlen auch mehr als geglaubt. "Tel Aviv... So ist nun mal das Leben"

Aber: Wir sind ja nicht aus der Welt und was war - das bleibt!

Halt die Ohren steif. Oder besser zu! 😉

Und dann schau mal rein! Wir haben auch erfrischende Kaltgetränke da!

2 Antworten

  1. Lutz

    Tja, …schnief!!
    Ich bin lange nicht mehr auf der Page gewesen. Ich habe ja bereits versucht, das eine oder andere Wort des Bedauerns im Übungsraum rüberzubringen. Aber jetzt nochmal auf diesem Wege:
    Zunächst vielen Dank für die netten und aufbauenden Worte. Auch ich hatte eine geile Zeit mit Euch, 6 geile Jahre Rock vom Feinsten, 6 Jahre geile Gespräche (donnerstags gegen Mitternacht wurde es immer interessanter;-)), 6 Jahre geile Auftritte, 6 Jahre geile Übungsabende.
    Zusammenfassend…6 geile Jahre. Das Aus kam für mich (wie auch für Euch) quasi “plötzlich und unerwartet” und das war vielleicht auch ganz gut so, denn das, was wir in den letzten Jahren aufgebaut haben, einfach so Vergangenheit sein zu lassen, das tut echt weh! Ich bin damit auch noch lange nicht durch, vielleicht ist das auch ein Grund, weshalb ich mich noch nicht wieder im Übungsraum habe blicken lassen. Diese 6 Jahre sind jedenfalls ganz tief auf der Festplatte gespeichert und die wird mir auch niemand mehr nehmen. Und noch etwas: Dass diese 6 Jahre nahezu konfliktfrei abgelaufen sind, spricht für die Band. Tut mir einen Gefallen – macht weiter so!!!
    Alles Gute für die Zukunft und bis demnächst auf ein Kaltgetränk:-)
    Allein schon…
    LA

  2. Shorty

    Danke für die SUPER schöne Zeit!!

 
Datenschutzinfo